Unternehmen

„AZ-PACK“, UAB ist einer der größten Verpackungsmittelhersteller in Litauen. Das Unternehmen wurde 2009 gegründet. Unser Tätigkeitsbereich ist die Herstellung von Verpackungen und der Großhandel. Die Hauptprodukte unseres Unternehmens sind Vakuumbeutel, Verpackungen für flüssige Produkte: Bag-in-Box und Standbodenbeutel. Diese Produkte machen 76 % des Umsatzes des Unternehmens aus.

Wir liefern Kunststoffgefäße verschiedener Formen und Abmessungen, die wie auch die anderen Verpackungen vor allem in der Lebensmittelindustrie verwendet werden. Der Großteil der Verpackungen wird im Baltikum, in Skandinavien, West- und Mitteleuropa verkauft und nach Osteuropa oder in asiatische Regionen exportiert. Wir kooperieren mit den größten fleisch- und fischverarbeitenden Unternehmen zusammen, mit Einzelhandelsketten, dem Großhandel und internationalen Verbänden, weswegen wir nicht nur ein breites Sortiment hochwertiger Produkte anbieten, sondern auch eine ständige Zulieferung garantieren.

Die Haupttätigkeit des Unternehmens liegt in der Produktion von Bag-in-Box, Vakuumbeuteln und Plastiktüten und im Großhandel.

Langjährige internationale Erfahrung, schnelles Reagieren auf Marktneuheiten und neue Herstellungstechnologien erlauben es uns, unseren Kunden die geeignetsten Verpackungslösungen anzubieten, von elementaren bis zu hochkomplexen.

Mission

Ständig die Qualität der Verpackungen zu verbessern und fortschrittliche Verpackungen mit Mehrwert und möglichst geringen Auswirkungen auf Mensch und Natur zu entwickeln.

Leitbild

Zuverlässiger Hersteller hochwertiger Verpackungen, der nicht nur ökonomisch nützliche, sondern auch nachhaltige und umweltschonende Lösungen anbietet.

Fakten zum Unternehmen:

  • Wir sind der einzige Hersteller von Bag-in-BOX im Baltikum. Um unseren Kunden besonders gute Qualität der Bag-in-Box Beutel anbieten zu können, erwarben wir 2018 eine Anlage der weltweit anerkannten Marke „Maverick“.
  • Vakuumbeutel sind eines unserer meistverkauften Produkte, sowohl auf dem heimischen Markt als auch im Ausland. Pro Jahr verkaufen wir etwa 66 Mio. Vakuumbeutel.
  • 2019 galt unsere besondere Aufmerksamkeit einem wichtigen Ziel der Unternehmensstrategie, der Vergrößerung unseres Sortiments. Zu diesem Zweck investierten wir in die Erneuerung unserer Anlagen und kauften zwei neu Linien für die Fertigung von Vakuumbeuteln und Standbodenbeuteln. Mit den neuen Anlagen vervierfachten sich unsere Fertigungskapazitäten und es ergeben sich neue Fertigungsmöglichkeiten. Dank der neuen Anlagen können wir nun bis zu 1,2 m breite Vakuumbeutel herstellen, was uns einen Konkurrenzvorteil nicht nur in Litauen, sondern auch auf den Märkten in Europa und Asien verschafft. Die andere Anlage dient der Herstellung von Standbodenbeuteln Doy-Pack und erlaubt auch die Fertigung von Pocket-Zip Beuteln mit einer speziellen Lasche für das Einfüllen von losen Produkten, mit abgerundeten Ecken und von Beuteln kleinerer Abmessungen. Die minimal mögliche Breite von Beuteln liegt bei 80 mm.
  • Jährlich wächst unser Umsatz und 2019 erreichten wir bereits 6,5 Mio. Euro. Angesichts unseres schnelle wachsenden Sortiments und weiterer positiver Kennzahlen des Unternehmens planen wir für 2023 mit einem Umsatz von 14 Mio. Euro.
AZ Pack pakavimo linija Maverick

Export

Wir exportieren in über 30 Länder weltweit, in 5 Regionen: Baltikum, West- und Mitteleuropa, Skandinavien, Osteuropa und Asien. In jedem Jahr erweitern wir die Geographie unserer Exporte erfolgreich, treten in neue ausländische Märkte ein und gewinnen neue Kunden.

Wir kooperieren mit Herstellern von Lebensmitteln, Säften und Weinen. Wir haben über 130 Kunden, die in verschiedenen Marktsegmenten tätig sind. Wir werden von solchen internationalen Firmen wie „Pack Partners International“, „Orkla”, „Abena”, „BUNZL Plc”, „NPP Group”, „PPI Group“, „NorEngros“, „Petruzalek“, „Silver Plastic“ geschätzt.

Die exportierten Produkte machen 70% des Umsatzes des Unternehmens aus.